UWV News

23.02.2020 | Noah G. siegt am Combirace im Rahmen des SSW Raiffeisencups in Elm. Während Noah G. im ersten Rennen siegte, wurde Fabio 4. in der Kategorie KU14. Nina (MU14) konnte sich auf dem 7. Rang platzieren. Noah O. wurde 9. und Yannick 11. (KU16). Im zweiten Rennen verbesserten sich Noah O. auf den 8. Rang und Yannick auf Rang 9. Nina wurde 12. in ihrer Kategorie und Fabio 13. in den Knaben U14 | Rangliste CR1 Elm | Rangliste CR2 Elm


22.02.2020 | Gleich 8 Podestplätze gab es heute bei den beiden Regio-Cup Davos Prättigau Riesenslaloms am Rinerhorn in Davos.  Noah O. konnte beide Male die Kategorie KU16 für sich entscheiden. Nina (MU14) und Noah G. (KU14) klassierten sich bei beiden Rennen auf dem 3. Rang. Zudem erreichte Yannick (KU16) im 1. Rennen den 3. Rang und Fabio (KU14) konnte sich im 2. Rennen zeitgleich mit Noah G. auf den 3. Rang plazieren | Rangliste RS1 Davos | Rangliste RS2 Davos


09.02.2020 | Nicht nur die Organisation war ein voller Erfolg - auch unsere Nachwuchsfahrer haben Pokale und Medaillen abgeräumt. Mit zwei Siegen von Damian (KU11), je zwei zweiten Plätzen von Malea (MU11) und Nina (MU14) und einem zweiten Rang Luis (KU12) und einem 3. Rang von Noah O. (KU16) gab es insgesamt 8 Podestplätze für die Rennfahrerinnen und Rennfahrer des UWV. Im Combirace klassierten sich weiters Naomi auf dem 4. Rang, Nils auf dem 6., Luc auf dem 7. und Cyrill auf dem 16. Rang der Kategorie U11. Bei dem Mädchen U16 wurde Daria 5., Noah G. (KU14) erreichte den 5. und Noah O. (KU16) den 4. Rang. Auf den weiteren Plätzen im darauf folgenden Slalom der Kategorie U11 klassierten sich Naomi auf dem 9., Cyrill auf dem 14. und Luc auf dem 17. Rang. Daria belegte in ihrer Kategorie 6., Noah G. 8. und Fabio 9. Platz. Luis und Noah sind in ihren Kategorien die aktuell Führenden der Wertung des MTF Micomp Cups | MTF3 Combirace | MTF4 Slalom | MTF Micomp Cup-Wertung


09.02.2020 | Herrliches Wetter und tolle Rennen gab‘s heute im Malbun. Der UWV organisierte ein Combirace, ein Rennformat, welches erstmals im Malbun ausgetragen wurde und einen Slalom im Rahmen des MTF Micomp Cups. Herzlichen Dank unserem OK-Präsident Cede Wagner und allen fleissigen Helfern. Ein grosses Dankeschön geht auch an Lukas Büchel für den Lead des MTF Micomp Cups, den Verantwortlichen und Trainern des LSV und den Bergbahnen Malbun für die hervorragende Pistenpräparation.


02.02.2020 | Grosserfolg für die UWV Jugend am Migros Grand Prix in Davos. Elin, Malea, Fabio und Noah Gianesini konnten sich für das Finale in Obersaxen qualifizieren. Elin erreichte den 3. Rang, Malea wurde 4., Fabio klassierte sich auf Rang 3 und Noah auf dem 4. Rang. Noah Oehry wurde 8., Damian und Nils klassierten sich in ihrer Kategorie auf dem 9. Rang | Rangliste Jg. 2010 - 2012 | Rangliste Jg. 2004 - 2009


02.02.2020 | Zwei Podestplätze von Nina gab’s an den beiden Nachtriesenslaloms in Splügen. Den 2. Rang erreichte sie im ersten Rennen. Im 2. Rennen wurde sie 3. | RS1 Splügen | RS 2 Splügen


27.01.2020 | Tolle Resultate fuhren Elin und Nils beim Kids Cup Rennen in St. Antönien ein. Im Riesenslalom in der Kategorie M2 konnte sich Elin auf Rang 4 klassieren. Nils erreichte in seiner Kategorie K2 den 11. Rang | Kids Cup St. Antönien


19.01.2020 | Weiterer Sieg von Noah Gianesini an den SSW Raiffeisen Cup Slaloms in den Flumserbergen. Im zweiten Rennen holte er sich den 3. Rang. Im ersten Rennen wurden Fabio 8. (KU14), Noah 6. und Yannick 10. in der Kategorie KU16. Im zweiten Rennen erreichte Yannick den 6. Rang (KU16) | SL1 Flumserberg | SL2 Flumserberg


19.01.2020 | Weitere Podestplätze für die kleinsten UWV Rennfahrer. Bei den heutigen beiden U11 MTF-Cup Slaloms im Malbun erreichten Malea im ersten Rennen und Damian im zweiten Rennen den zweiten Rang. Weiters wurden im ersten Rennen Naomi 6., Damian 4., Luc 5. und Cyrill 14. Im zweiten Rennen klassierten sich Naomi wieder auf dem 6. Rang, Luc nochmals auf dem 5. und Cyrill auf dem 16. Rang | MTF1 Slalom U11 | MTF2 Slalom U11


18.01.2020 | Die ersten beiden Slaloms des MTF-Cups 2020 sind im Ziel. Noah Gianesini konnte das erste Rennen der Kategorie KU14 für sich entscheiden. Bei den Mädchen erreichte Daria den 7. Rang (MU16) und Nina den 9. Rang (MU14). Bei den Knaben KU12 platzierte sich Luis auf dem 4. Rang, ebenfalls 4. wurde Noah Oehry in der Kategorie KU16. In der gleichen Kategorie klassierten sich Mischa auf dem 8. und Yannick 9. Rang. Im zweiten Rennen standen gleich 2 Rennläufer vom UWV auf dem PodestNoah Gianesini als 2. in der Kat. KU14 und Yannick als 3. in der Kat. KU16. Bei den Mädchen wurde Daria 6. (MU16) und Nina nochmals 9. (MU14). Luis kassierte sich abermals auf dem 4. Rang (KU12) und Fabio wurde nach einem Ausfall im ersten Rennen 6. (MU14). Nochmals 4. wurde Noah Oehry und Mischa 8. in der Kategorie KU16. Noah Gianesini führt die Gesamtwertung des MTF-Cups in seiner Kategorie an | MTF1 Slalom | MTF2 Slalom 


10.01.2020 | Die Bergbahnen haben eine Umfrage lanciert und bitten um eine rege Teilnahme. Es gibt auch etwas zu gewinnen | Info der Bergbahnen:

 

Liebe Gäste
Weihnachten, Neujahr und Drei Könige liegen bereits wieder hinter uns. Dank des schönen Wetters war viel los im Malbun und wir durften tolle Wintertage erleben. Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihren Besuch.
Nun bitten wir Sie, sich fünf Minuten Zeit zu nehmen, um unsere Kundenumfrage auszufüllen, damit wir unsere Dienstleistungen noch besser auf Sie anpassen können. Unter allen teilnehmenden Personen werden 5 x 2 Tageskarten verlost (für Inhaber eines Abonnements entsprechend Wertgutscheine).

Zur Teilnahme an der Befragung folgen Sie bitte diesem Link: 

https://survey.fhgr.ch/139256?lang=de


06.01.2020 | Sehr gute Resultate gab es auch bei unseren Jüngsten. Nils und Elin sind die Kids Cup Rennen in Grüsch gefahren. Im Riesenslalom wurde Elin 4. und Nils 15. Im Combirace klassierte sich Elin trotz Sturz auf dem 10. Rang , Nils wurde 22. | Ranglisten


05.01.2020 | Noah und Fabio stehen beim Menzli Sport JO Cup in Obersaxen auf dem Podest! Noah konnte sich im ersten Riesenslalom auf dem 3. Rang der Kategorie KU14 platzieren, Nina wurde 8. in der Kategorie MU14. Im zweiten Rennen wurde Fabio 3. und Nina verbesserte sich um einen Rang auf Platz 7 | RS1 Obersaxen | RS2 Obersaxen


28.12.2019 | Herrliches Wetter und tolle Stimmung am diesjährigen Kinderskikurs


30.10.2019 | Es kann angemeldet werden! Der 3-tägige Kinderskikurs findet dieses Jahr vom 27. bis 29. Dezember statt | Weitere Infos und Anmeldung


28.10.2019 | Nicht vergessen! Am Mittwoch, 30. Oktober 2019 findet der 2. Elternabend dieser Saison statt. Wir freuen uns auf viele interessierte Eltern | Einladung


17.10.2019 | Unsere Rennfahrer, Trainer und Anhang ;) strahlen mit der Sonne um die Wette und schicken Grüsse aus dem Stubaital - Vielen Dank!


03.10.2019 | Toller Einsatz der Fun- und Race-Gruppen Kids beim Sponsorenlauf - Herzlichen Dank an alle!


02.10.2019 | Die erste Ziehung der Aktion Pro Ski 2019/20 rückt näher. Mit einem Einsatz von CHF 200,— nehmt ihr vom 19. Oktober 2019 bis 30. März 2020 an 20 Losziehungen mit maximal 2000 Teilnehmern teil. Es gibt wieder Preise im Wert von 175'000,— zu gewinnen. Lose können beim UWV über den nachfolgenden Link oder bei Sandra bestellt werden. Ebenfalls können Lose am Samstag, 12. Oktober 2019 an unserem Stand am Unterländer Jahrmarkt gekauft werden | Zur Losbestellung | Vielen Dank und viel Glück! 


26.09.2019 | Am Samstag, 28. September 2019 findet der Sponsorenlauf der Fun- und Racegruppe beim Vogelparadies in Mauren statt. Start ist um 16.15 Uhr. Alle sind herzlich eingeladen, unseren Nachwuchs zu unterstützen | Einladung


27.08.2019 | Unsere diesjährige Clubwanderung findet am Samstag, 7. September 2019 statt und führt uns zur Uli Mariss Hütte oberhalb von Planken | Weitere InfosAnmeldung

 

Wir freuen uns auf viele wanderfreudige Mitglieder :)

 

Aufgrund der schlechten Wettervorhersage haben wir die Clubwanderung abgesagt! Nächster Termin: 28. September 2019 Sponsorenlauf


20.08.2019 | Auch die Balzner feiern und alle sind eingeladen. Herzliche Gratulation dem SC Balzers zum 80sten


02.07.2017 | Herzliche Gratulation dem Bärger Schiclub zum 85-jährigen Jubiläum! | Weitere Infos zum Jubiläumsevent 


Juni 2019 | Speditive Generalversammlung. Am 23. Mai 2019 fand unsere GV im Rest. Rössle in Ruggell statt. Nach den Jahresrückblicken aus den verschiedenen Resorts wurden die LSV-Athleten und unsere treuesten Helfer geehrt. Für die neu zu wählenden Posten im Vorstand stellten sich die bisherigen Amtsinhaber wieder zu Verfügung und wurden für zwei weitere Jahre bestellt. Somit bleibt beim Vorstand alles beim alten :) Die neue Saison kann starten. Wir freuen uns auf viele Mitglieder an den jeweiligen Anlässen | Zur Agenda